• Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 18 Uhr• 0 57 32 / 98 17 60• Kostenloser Versand ab 100,00 €

Fotobücher in Kunstleder gebunden

Kunstleder besteht aus einem Verbund unterschiedlicher synthetisch erzeugter Materialien. Dies ist für die Unterseite textiles Gewebe, auf welches eine Beschichtung aus Kunststoff aufgetragen wird. Chemische Prozesse erzeugen die dabei verwendeten Schichten aus PVC. Dieser Kunststoff bietet alle Voraussetzungen, um verdichtete, geschäumte oder mit Strukturen versehene Kunstlederarten zu erzeugen.

Fotoalbum als Fotobuch aus echtem Kunstleder

Ein Fotoalbum ist eine schöne Erinnerung,..

..., die man sich gern nach vielen Jahren wieder ansieht, um in Erinnerungen zu schwelgen und sich an vergangene Zeiten zu erinnern. Ein Fotoalbum ist aber auch ein schönes Geschenk für Familie, Verwandte oder Freunde. Die darin gesammelten Erinnerungen werden jeden erfreuen und lassen manchen wehmütig zurückblicken. In unserer heutigen Zeit, in der fast nur noch digital fotografiert wird, hat das Fotoalbum leider seinen Stellenwert verloren. Doch das hat auch Nachteile. Meist werden Fotos zu hunderten auf den Computern gespeichert und nie mehr angesehen. Ein Fotoalbum hingegen nimmt man öfter zur Hand. Es wirkt als Kommunikationsmittel, da man es sich meist gemeinsam mit Familie oder Freunden ansieht und sich über Urlaube, Familienfeiern oder die Kinder unterhält, die auf den Fotos abgebildet sind.

Es gibt verschiedene Einbände,..

..., die ein Fotoalbum besitzen kann. So gibt es Ledereinbände, die durch ihr Aussehen klassisch und zeitlos sind und in jede Wohnung und jedes Bücherregal passen. Leider sind diese meist sehr preisintensiv. Doch es gibt auch eine Variante für den schmaleren Geldbeutel. Ein Fotoalbum kann ebenso in Kunstleder gebunden werden. Der Unterschied ist für einen Laien kaum zu erkennen. Das Fotoalbum wirkt ebenso hochwertig wie eines aus klassischem Leder. Ihr schlichtes Design passt perfekt in jeden Bücherschrank. Oft sind die Einbände des Fotoalbum abgenäht.

Fotoalben von Fachhandel, der auch online vertreibt — eine perfekte Symbiose für alle Kunden

Fotoalben sind im gut sortieren Fachhandel ebenso zu finden wie im Onlineshop. Für den Verbraucher, der kaum Zeit hat und durch seine Arbeit und Freizeit Stress hat, ist die Online-Bestellung sicherlich die schnellere und günstigere Variante. Wer das Suchwort "Fotoalbum" in eine Suchmaschine eingibt, bekommt umgehend zahlreiche Angebote und hat erst einmal die Qual der Wahl. Schnell jedoch wird man das passende Fotoalbum finden, dass den eigenen Anforderungen gerecht wird. Viele Homepages haben sich auf die Erstellung von fertigen Fotoalben spezialisiert. Man muss einfach die Bilder hochladen, die man im Fotoalbum haben möchte. Danach ordnet man sie in einem speziellen Programm an, wie sie später erscheinen sollen. Als weiter Option steht noch das Seitenlayout mit verschiedenen Farben zur Auswahl. Hat man diese Entscheidungen getroffen, ist das Buch fast schon fertig. Nun fehlt nur noch der passende Kunstlederband. Ist dieser gefunden, kann das Fotoalbum schnell und einfach nach Hause bestellt werden.

Wer sein Fotoalbum zu etwas ganz besonderem machen will,...

..., der klebt nicht nur Fotos ein. Auch kleine Souvenirs, Landkarten, Eintrittstickets oder andere Erinnerungen können eingeklebt werden. Die Seiten können dekoriert oder bemalt werden. Verzierungen mit Glitzerstiften sind ebenso denkbar wie schöne Bänder oder Sticker. Natürlich sollten auch selbst verfasst Texte, die Erläuterungen zu den Fotos bieten, nicht fehlen. Schnell vergisst man, welches Foto wo entstanden ist. Handschriftliche Vermerke helfen dem vergesslichen Gehirn da schnell auf die Sprünge.