Zusammen kreativ sein!

Erstellt am 18. März 2019

In gemütlicher Runde macht es doppelt Spaß…

Fotoalbum gestalten

Wer kennt es nicht, man sitzt alleine vor einem richtig schicken und nagelneuen Fotoalbum, starrt auf die leere Seite und alle Ideen, welche zuvor im Kopf waren, sind weg. Nicht verzweifeln, macht gar nichts, denn das ist völlig normal. Mal hat man tausend Ideen im Kopf und plötzlich weiß man gar nicht so genau, wie man beginnen soll. Da hilft nur eins, Freunde oder Familie zu überzeugen, dass gerade jetzt der richtige Zeitpunkt ist, die Fotos aus den Schachteln und Schubladen gemeinsam einzukleben.

Gemeinsam geht’s besser…

Wenn der Termin steht könnt ihr schon besprechen, was jeder mitbringen sollte. Viel braucht man gar nicht, jeder bringt einfach das mit, was er verwenden möchte. Dazu gehören neben kleinen Accessoires, Masking Tape und farbigen Papieren für den Hintergrund noch Kleber, Schere, Lineal, Buntstifte und Sticker… Na ja, und falls doch was fehlt, kann man schnell vom Nachbarplatz etwas „mopsen“ Ihr werdet sehen, wieviel Spaß das macht!

Kreative Gestaltung eines Fotoalbums

Nebenbei taucht man in Erinnerungen ein, erzählt sich ein paar Anekdoten, tauscht Fotos untereinander aus und plötzlich werden Begebenheiten für einen Moment wieder lebendig. Während jeder an seinem Album rumwerkelt, gibt man sich untereinander Tipps, erhält Inspirationen und bevor man sich versieht hat man mehrere Seiten im Album richtig schick gestaltet. Hört sich gut an — oder? Ist es auch!

Also, einfach mal in geselliger Runde ausprobieren und wir vom Fotoalbumshop wünschen euch richtig viele tolle bunt gestaltete Seiten für fantastische Erinnerungen!



Bildquellen:

Bild 1: Fotolia_Stefan_243144218