Allgemein

Fotoalben als spezielle Themenalben für viele Anlässe ganz individuell gestalten

Schöne Fotoalben ganz einfach selbst gestalten – zum Selbstbehalten und Freuen oder auch zum Verschenken bestens geeignet! Wer für seine besten Freunde, mit denen er den letzten Urlaub verbracht hat, als Erinnerung ein Fotoalbum zusammenstellen möchte, der hat zwei Möglichkeiten. Erstens ein normales Fotoalbum kaufen und die Urlaubsfotos einfach einkleben oder aber ein einfaches Fotoalbum besorgen und das dann so richtig schön aufpimpen! Alles, was beispielsweise aus dem Urlaub noch vorhanden ist, kann für dieses Themenalbum Urlaub zum Einsatz kommen. Die Fotos sowie eventuell vorhandene Eintrittskarten, Tickets, Fahrscheine, Kaugummi- oder Zigarettenpapier und weitere Utensilien kommen in so einem Themenalbum besonders schön zur Geltung, wenn sie noch mit lustigen Sprüchen, Witzen oder kleinen Zeichnungen aufgepeppt sind!

Fotoalben

Themenalbum Urlaub basteln

So ein individuelles Fotoalbum ist etwas ganz besonderes und völlig einmalig! Auch der Umschlag des Fotoalbums lässt sich bearbeiten; wenn er aus Kunstleder besteht, halten kleine Kunstwerke, die mit Edding Stiften aufgebracht sind, besonders lange. Ansonsten können Sie den Umschlag auch mit allerlei kleinen, flachen Gegenständen – passend zum Urlaub – bekleben und so einen einmaligen Look schaffen. Wer mag und genügend Muscheln gesammelt hat, beklebt die Außenseiten des Fotoalbums über und über mit den kleinen Kalkgebilden und fixiert das ganze abschließend mit einer dicken Schicht Klarlack – so ein maritimer und kunstvoller Einband kommt mit Sicherheit gut an!

Hier ist Ihre Kreativität gefragt!

Das geht natürlich auch mit Sand, Holzspänen oder getrockneten Gräsern oder sonstigen Materialien; einfach mal der Fantasie freien Lauf lassen und sich trauen, die konventionellen Pfade zu verlassen. Sie stellen dabei ganz schnell fest, wie viel Spaß es machen kann, selbst etwas Individuelles zu basteln und zu gestalten! Wenn Sie noch Anregungen brauchen, schauen Sie sich einfach in einem Bastelgeschäft in Ihrer Nähe um, hier gibt es viel zu entdecken, warten Sie nicht länger, sondern „basteln“ jetzt los!

Bildquelle: © Ray – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.