Allgemein / Technikwissen / Tipps & Tricks

Makrofotografie – Kleine Dinge ganz groß erscheinen lassen

Die Makrofotografie ist ein beliebter Bereich innerhalb der Themenfotografie. Das Ziel hierbei ist ein Abbildungsbereich von Gegenständen in ihrer Originalgröße – im Gegensatz zur Mikrofotografie, in der der Abbildungsbereich weit höher liegt. Hierzu ist der Einsatz von verschiedensten Objektiven wie dem Makro- und Lupenobjektiv, Zwischen- und Kupplungsringen, Balgengeräten oder Nahlinsen nötig.…

weiterlesen
Allgemein

Fotoalbumshop mit eigenem YouTube-Channel

Fotos stellen eine wunderschöne Möglichkeit dar, einzigartige Augenblicke des Lebens für die Ewigkeit festzuhalten. Dabei werden sie in passenden Alben auf stilvolle Art und Weise in Szene gesetzt. Fotoalbumshop hält im weitreichenden Sortiment des Online-Shops ein umfassendes Angebot an Fotoalben, Gästebüchern und mehr bereit, mit denen Erinnerungen für die Ewigkeit gestaltet werden können.…

weiterlesen
Allgemein

Tolle Bücher selber machen – Scrapbooking!

Erinnerungsstücke an besondere Erlebnisse werden heute häufig in Form von Fotografien erstellt. In digitaler Form werden diese dann auf dem Computer abgespeichert und in den meisten Fällen gar nicht mehr ausgedruckt oder entwickelt, um sie in einem gebundenen Album aufzubewahren. Daneben wird häufig auch noch die Methode des Fotobuches gewählt, wobei die digitalen Bilder direkt in einem Buch abgedruckt werden, welches man selbst mit bestimmten Designs und Gestaltungsmöglichkeiten versehen kann.…

weiterlesen
Allgemein / Technikwissen / Tipps & Tricks

Die Studiobeleuchtung gleich richtig angehen!

Wenn man gerne fotografiert, dann ist nicht nur die Kamera wichtig, auch der Ort, an dem fotografiert wird, ist von besonderer Bedeutung. Damit ist jetzt allerdings nicht direkt das Motiv gemeint, sondern vielmehr das Fotostudio. In einem Fotostudio herrschen in der Regel perfekte Bedingungen, um Fotos zu machen, in der Regel sind die dort abgelichteten Motive menschliche Modelle oder kleinere Gegenstände, die für Werbezwecke abfotografiert werden.…

weiterlesen
Allgemein / Technikwissen

RAW-Format – die Vorteile

Viele Fotografen streiten sich darüber, ob es sinnvoll ist, bei ihren Aufnahmen Rohdaten, also sogenannte RAW-Dateien, zu verwenden oder nicht. Sie sind größer und lassen sich individuell besser bearbeiten und haben auch keinen Qualitätsverlust aufzuweisen. Allerdings fressen sie auch enormen Speicher, müssen vor der Weitergabe erst entwickelt werden und sind leider nicht so standardisiert wie das qualitätsärmere JPEG-Format.…

weiterlesen
Allgemein / Technikwissen

Der Unterschied zwischen harter und weicher Lichteinwirkung

Hartes oder weiches Licht zu erkennen, kann essenziell für die Qualität des Bildes und der Ausrichtung des Motivs und dessen Konturendarstellung sein. Dabei entstehen unterschiedlichste Effekte, die man sich entweder zu Nutze machen kann, oder die unerwünschte Nebenwirkungen erzielen können. Diese Lichtarten erfüllen wichtige Zwecke in zum Beispiel der Aktfotografie, oder professioneller Produktfotografie.…

weiterlesen